Sicherheit vor Rendite
Telefon +49 (0) 3431 605 920
eMail post@fondsaktiv.de
Investmentfonds
Home Finanzierung Bausparen
Seminare eMail Kontakt
Investmentfonds
Abgeltungssteuer
Hedgefonds
Geschlossene Fonds
Vermögensverwaltung
Gold & Silber
Fondsplattformen
Augsburger Aktienbank
ebase
Presse aktuell
Dokumente
Wir betreuen Sie in
- Leipzig / Halle
- Dresden
- Chemnitz
- Döbeln
- und bundesweit .
Döbeln - Leisnig - Hartha - Waldheim - Mittweida - Meißen - Nossen - Frankenberg - Wurzen - Grimma - Riesa - Oschatz
Mit Investmentfonds aktiv investieren
Streuung der Vermögensanlagen ist die größte Sicherheit. Jeder, der im Web unterwegs ist, kennt die verschiedensten Statistiken der Vielzahl der Anbieter.
Selbstverständlich können Sie über uns die meisten am Markt verfügbaren Fonds mit Sonderkonditionen kaufen und verkaufen. Bekannte Gesellschaften wie Fidelity - DWS - Franklin Templeton - Nordea - Baring - Gartmore - Sauren - Dr. Jens Erhardt - Henderson - JPM JP Morgan - Pioneer Investments und weitere sind je nach Wunsch des Anlegers über uns bei der Kapitalanlage-Gesellschaft sowie über eine Fondsplattform handelbar.
Unser Grundgedanke Fonds aktiv unter Berücksichtigung der aktuellen Marktlage zu handeln, ist sicher nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Deshalb wollen wir hier kurz in einer Übersicht die Grundgedanken darlegen.
Für sicherheitsbewusste Anleger gibt es Fondslösungen bzw. Vermögensverwaltungen die diesen Ansatz stressfrei umsetzen.
Ein wichtiger neuer Gesichtspunkt ist dazugekommen, die Abgeltungssteuer. Ab dem 01.01.2009 werden Zinsen, Dividenden und Veräußerungsgewinne mit 25% (zusätzlich Soli- und Kirchensteuer) versteuert.
Der Emittent (Banken, Fondsgesell-schaften und weitere) oder die depotführende Stelle führen die Steuer ab. Wer will, kann statt der 25 Prozent die Erträge im Rahmen der individuellen Einkommenssteuererklärung besteuern lassen. Das Finanzamt schreibt dann den Differenzbetrag gut.
Die Weltwirtschaftslage im ständigen Wechsel
Die globale Wirtschaft entwickelt sich nicht geradlinig, sondern durchläuft unterschiedliche Phasen:
Abschwung - Aufschwung - Überhitzung - Stagflation
Die jeweilige Wirtschaftslage gibt vor, welche Anlageklasse die besseren Ergebnisse liefert.
Jährliche Ergebnisse einzelner Anlageklassen über den globalen Wirtschaftszyklus
* Die außergewöhnlich hohen Erträge bei Rohstoffen waren die Folge von Nahostkrisen, die zu einer starken Nachfrage nach Öl und Gold führten. Dies war in fünf der sechs betrachteten Stagflationsphasen der Fall.
Quelle: Datastream, Analyse der realen Erträge (d.h. inflationsbereinigt) der einzelnen Anlageklassen. Betrachtungszeitraum: Mai 1973 bis Mai 2005. Die Grafik dient lediglich illustrativen Zwecken.
Die richtige Branche zur richtigen Zeit
Nicht nur die Anlageklassen, auch die verschiedenen Branchen folgen dem Wirtschaftszyklus. So erzielen beispielsweise Unternehmen aus Technologie und Telekommunikation in der Phase des Aufschwungs besonders hohe Gewinne. Fidelity-Experten achten darauf, dass im Aktienanteil die Branchenauswahl an die jeweilige Wirtschaftsphase angepasst wird. Dies sorgt für die nötige individuelle Kraftverteilung im Depot. Anleger mit Allradantrieb fahren deshalb einfach besser.

Jährliche Erträge einzelner Branchen der Anlageklasse Aktien über den globalen Wirtschaftszyklus

Quelle: Datastream. Analyse der absoluten Erträge der globalen Branchen. Diese Grafik dient lediglich illustrativen Zwecken. Betrachtungszeitraum: Mai 1973 bis Mai 2005.
Der Kompass für die Vermögensaufteilung
Die "Investment-Uhr" zeigt, mit welcher Aufteilung der Anlageklassen und Branchen in welcher Phase des Wirtschaftszyklus die besten Erträge erzielt werden können.

Investoren sind so jederzeit gut investiert. Ganz gleich, wie der Boden der Wirtschaft gerade beschaffen ist.

Quelle: Fidelity und Merrill Lynch. Die Grafik dient lediglich illustrativen Zwecken.
Der oben dargestellte Anlagegrundsatz wird im Fidelity Multi Asset Strategic Fund umgesetzt.
Bei Fragen rufen Sie uns einfach unter Telefon 03431 605 920 an oder schicken eine eMail an post@fondsaktiv.de
Rufen Sie uns an unter Telefon 0341 2560 287 oder kontaktieren Sie uns
Investmentfonds aktiv verwalten - Abgeltungssteuer - Kapitalanlage - Abschwung - Aufschwung - Überhitzung - Stagflation - globaler Wirtschaftszyklus - Abgeltungssteuer - fondsaktiv.de - ABN AMRO - ACM - AXA - Baring - BlackRock - BNP Paribas - BW Invest - Carmignac - Cominvest - Adig - Credit Suisse - DB Platinum - Dt. Grund Invest - Dit - Allianz - Dr.Jens Erhardt - DWS - DVG - Fidelity - First Private - Fortis - F&C Managment - Frankfurt Trust - Franklin Templeton - HansaInvest - Haus-Invest - Henderson - HSBC Trinkhaus - Invesco - Janus Capital - JPM JP Morgan - KanAm Grund - Lupus Alpha - Main First - MEAG KAG - Merrill Lynch - Metzler - Morgan Stanley - M & G - Nordea - Oppenheim KAG - PEH Wertpapier - Pictet - Pioneer - Robeco - Sarasin - Sauren Select - Schroders - SEB - Societe General - Sprängler KAG - StarCapital - Threadneedle - UBAM - UBS - Union Investment - Universal - VCH - Veritas SG - Warburg Invest
Leipzig - Hallle - Dresden - Chemnitz - Döbeln - Leisnig - Hartha - Waldheim - Mittweida - Meißen - Nossen - Frankenberg - Wurzen - Grimma - Riesa - Oschatz - Sachsen - Sachsen-Anhalt