Impulse 11 im November 2021



Spartipps zum Jahresende
Freistellungsauftrag überprüfen
Jeder kann im Jahr bis 801 Euro Erträge für Zinsen, Dividenden, Verkaufsgewinne steuerfrei stellen (Ehepaare, eingetragene Lebenspartner 1.602 Euro). Der Freibetrag bei Geldanlagen mehrerer Banken muss entsprechend auf die erwarteten Erträge aufgestellt werden.
Rechtzeitig Verlustbescheinigung beantragen
Verluste aus Wertpapieren verrechnet die Depotbank automatisch mit Gewinnen aus Kapitalanlagen, gegebenenfalls erst in Folgejahren. Anlegerinnen und Anleger, die Geld bei mehreren Banken investiert haben und einen Verlust depotübergreifend verrechnen möchten, müssen eine Verlustbescheinigung einreichen. Dabei handelt es sich um eine Ergänzung zur normalen Jahressteuerbescheinigung. Die Bescheinigung muss bis zum 15. Dezember des laufenden Jahres bei der Bank angefordert werden, bei der der Verlust entstanden ist.
Volle Förderung für die Altersvorsorge einstreichen
Steuerzahlerinnen und Steuerzahler mit Riester-Vertrag sollten prüfen, ob sie 2021 bereits den Mindestbeitrag für die volle Zulage vom Staat erreicht haben. Falls nicht, stocken Sie den Beitrag bis zum Jahresende auf, um die vollen Zulagen zu erhalten.
Jede Sparerin und jeder Sparer erhält bis zu 175 Euro Zulage. Für vor 2008 geborene Kinder kommen 185 Euro hinzu, für ab 2008 geborene je 300 Euro. Für die vollen Zulagen müssen Sparer inklusive der Zulagen vom Staat mindestens 4 Prozent ihres rentenversicherungspflichtigen Einkommens überweisen – maximal 2.100 Euro. Entscheidend ist das Gehalt aus dem Vorjahr, also 2020

Vermögensverwaltung aktuell +21,60%
Lesen Sie das aktuelle Factsheet auf unserer Website fondsaktiv.de indem Sie auf das Logo klicken

Bleiben Sie gesund!
das fondsaktiv-team
Beratung: Karina Wendler - Telefon 03431 605920 - e-mail: k.wendler@fondsaktiv.de
Empfehlen Sie uns - Ein zufriedener Kunde - ein Gutschein für Sie!

Diese e-mail erhalten Sie als Kunde oder Interessent von fondsaktiv.de . Sollten Sie keine weitere Zusendung wünschen bzw. diese e-mail versehentlich erhalten haben, bitten wir Sie eine eMail an post(at)fondsaktiv.de zu senden. Der Newsletter stellt keine Anlageberatung dar. Wir danken für Ihr Interesse.

fondsaktiv.de - Karina Wendler - Hauptstr. 56 - 04720 Westewitz/Döbeln - St.-Nr. 230/286/03460 - Copyright 2021